St. Gallen (Gemeinde St. Gallen)
Filiale St.Gallen (Gemeinde St. Gallen)
24-Stunden-Pflege (Gemeinde St. Gallen)
Sie sind bereit... (Gemeinde St. Gallen)
Mengg Alm (Gemeinde St. Gallen)
Resultate erleben (Gemeinde St. Gallen)
Heilmassagen (Gemeinde St. Gallen)

Hausordnung

der VS St. Gallen

 

„Ordnung muss sein!“ so lautet ein wichtiger Grundsatz für jede Gemeinschaft, denn SchülerInnen und LehrerInnen sollen sich in dieser Schule wohl fühlen.

  • Der Unterricht beginnt um 7.30 Uhr.
  • Ich werde, wenn ich mich vor 7.15 Uhr oder nach Unterrichtsende am Schulgelände befinde, nicht beaufsichtigt.
  • Ich werde um 7.15 Uhr von einer Lehrerin in der Garderobe abgeholt und bin ab diesem Zeitpunkt beaufsichtigt.
  • In der Garderobe verhalte ich mich ruhig.
  • Ich komme rechtzeitig zum Unterricht.
  • Die Klasse betrete ich nur mit Hausschuhen.
  • Ich darf in der Klasse und in der Garderobe spielen, aber nicht laufen, raufen oder andere Schüler belästigen.
  • Ich halte die Schule und ihre Umgebung sauber und gebe auf die Einrichtung acht.
  • Meine Hefte und Bücher sollen in gutem Zustand bleiben.
  • Auch in der Garderobe wird für Ordnung gesorgt:
    Ich stelle meine Schuhe ordentlich hin und hänge meine Kleidungsstücke und das Turnsackerl auf.
  • Gegenstände, die die Sicherheit gefährden oder den Unterricht stören, darf ich nicht mitbringen. Sie werden mir abgenommen, aber ich bekomme sie nach Unterrichtsende wieder zurück. Im Wiederholungsfall werden sie den Erziehungsberechtigten persönlich übergeben.
  • Die Benutzung von Handys und Computerspielen ist mir im Schulhaus nicht erlaubt.
  • Ich grüße alle Personen im Schulhaus (Eltern, LehrerInnen, Schulwart und SchülerInnen).
  • Das Fernbleiben vom Unterricht muss den KlassenlehrerInnen vor
    Unterrichtsbeginn gemeldet werden.

 

 

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Wenn Sie unsere Webseiten im vollem Umfang nutzten möchten, verwenden Sie bitte einen neueren Browser.
ignorieren